CDU
CDU Kreisverband Musterstadt
Henry Worm
CDU Kreisverband Musterstadt
  HomeHome   KontaktKontakt   ImpressumImpressum   SitemapSitemap   

  Termine
Pressemitteilungen
Spenden

© wetter24.de


 

Newcomer Hauptmann auf der Überholspur

Der Kandidat der Christdemokraten für den Wahlkreis 197, Mark Hauptmann aus Suhl, ist strahlender Sieger des gestrigen Wahlabends. Er konnte Jens Petermann von den Linken das Direktmandat abjagen.

Hildburghausen – Mit solch einer hohen Wahlbeteiligung hatten wohl selbst langgediente „Profis“ nicht gerechnet. Auch im Landkreise Hildburghausen mussten vielerorts kurzfristig Wahlzettel nachgefordert werden. Schon am Sonntagmorgen dürfte sich der Trend in den 125 Wahllokalen des Kreises recht deutlich abgezeichnet haben: Die CDU liegt klar vorne im Bund und hat auch im Wahlkreis 197 – Suhl/Schmalkalden- Meiningen/Hildburghausen – die Nase klar vorn.

Der Sieger jubelt

Deren Direktkandidat, der 29-jährige Mark Hauptmann aus Suhl war von Anfang an auf der Überholspur: „Ich hatte auf den Gewinn des Direktmandates gehofft. Mein Ziel war, wenigstens 42 000 Stimmen zu gewinnen. Und ich liege deutlich drüber. Jetzt ist die Freude unbeschreiblich groß. Wir haben einen ganz starken Wahlkampf hingelegt, bei dem ich enorme Unterstützung von der gesamten Partei und insbesondere von den drei Kreisverbänden des Wahlkreises hatte, ebenso von Freunden, der Familie und vielen Helfern“, bedankte sich Hauptmann. Dieses Ergebnis sei eine echte Teamleistung. „Man muss ja auch sehen, dass ich gegen zwei favorisierte Kandidaten angetreten bin, die Finanzen und hauptamtliche Mitarbeiter zur Verfügung hatten. Unser Wahlkampf war ein ehrenamtlich geführter. Ich habe einen inhaltlichen Wahlkampf geliefert, deutlich Position bezogen und die Südthüringer Themen in den Vordergrund gerückt. Und das hat sich ganz offensichtlich ausgezahlt. Ich werde mein Versprechen halten und Ansprechpartner für die Interessen Südthüringens sein“, erklärte der strahlende Sieger.



So sehen Wahlsieger aus Foto: Freies Wort frankfoto.de

[zurück]

Linie

 

Seite drucken


Umfrage
Sollten im Rahmen der Energiewende deutlich mehr Windkraftanlagen im Freistaat Thüringen errichtet werden?
  nein
  ja
   
 

Linie

Ticker