CDU Kreisverband Musterstadt
CDU Kreisverband Musterstadt
Henry Worm
CDU Kreisverband Musterstadt
   HomeHome   KontaktKontakt   ImpressumImpressum   SitemapSitemap

© wetter24.de



Pressemitteilung 

Politik hautnah erleben: 30 Mädchen und Jungen zu Gast bei der CDU-Landtagsfraktion

30 Schülerinnen und Schüler nahmen heute beim Aktionstag „Girls´Day“ und „Boys´Day“ die Politik der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag unter die Lupe. Die Mädchen und Jungen waren eingeladen, die verschiedenen Berufe in der Landtagsverwaltung und in der Geschäftsstelle der CDU-Fraktion näher kennen zu lernen.   Die Mädchen erhielten u. a. einen Überblick über die Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten im Bereich EDV sowie Gebäudeleittechnik, die Jungen im Bereich Archiv und Bibliothek sowie Ausschuss- und Plenarprotokollierung.  Die jungen Besucher informierten sich zudem über die parlamentarische Arbeit der Abgeordneten und ihrer Mitarbeiter. Außerdem standen eine Führung durch das Landtagsgebäude und ein Besuch der Plenarsitzung auf dem Programm.

„Mädchen wählen meistens traditionelle Frauenberufe. Dabei fehlt gerade in den technischen und techniknahen Berufsfeldern zunehmend der qualifizierte Nachwuchs. Doch es gibt auch Berufe, in denen Männer die Ausnahme sind, so z. B. Erzieher in Kindertagesstätten oder Grundschullehrer. Hier fehlen Jungen als wichtige Bezugs- und Vorbildpersonen, insbesondere da auch in vielen Familien männliche Vorbilder fehlen“, sagte der gleichstellungspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Henry Worm.

Der Politiker freute sich besonders über das große Interesse und die Resonanz der Jugendlichen, die Arbeitsweise und Arbeitsfelder der CDU-Fraktion kennenlernen zu wollen. „Noch nie hatten wir zu diesem Aktionstag so viele junge Besucher aus ganz Thüringen in der Fraktion zu Gast“, so Worm.


Besuch Landtag

Die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit der Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht und den Abgeordneten der CDU-Fraktion



Der Landtagsabgeordnete Henry Worm gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern aus seinem Wahlkreis

25. April 2013

[zurück]


Linie

Seite drucken


Ticker

Linie